Shanghai

Chinesische Großstadt der Gegensätze

Im flachen Mündungsgebiet und Flußdelta des Jangtsekiang-Flusses liegt die chinesische Großstadt Shanghai. Rund 23 Millionen Menschen leben hier - im Zentrum auf engstem Raum. In den Außenbezirken geht es dagegen eher provinziell zu. Modernen Wolkenkratzer dominieren das Bild, die Altstadt im Inneren der Renmin Road und der Zhonghua Road hat aber noch immer den Charme vergangener Zeiten - mit verwinkelten Gassen, Ladengeschäften und Holzhäusern sowie dem Yu Garden. Shanghai ist eine Stadt der Gegensätze: Altes existiert neben Neuem - das historische Shanghai muss aber immer weiter weichen. Das moderne Shanghai zeigt sich entlang von Einkaufsmeilen wie der Nanjing Road oder im Stadtteil Pudong, der die höchste Dichte an Hochhäusern der Welt hat. Shanghai ist eine wissenschaftliche und kulturelle Hochburg. Du findest hier zahlreiche Hochschulen, Museen, Theater und ähnliche kulturelle Einrichtungen. Der große Hafen trägt zum modernen und geschäftigen Eindruck noch zusätzlich bei. Zoo, Aquarium, Vergnügungsparks, Parkanlagen, vereinzelte Tempel und ähnliche Aktivitäten runden das Angebot ab. Ausflüge bringen Dich in das Wasserdorf Zhujiajiao oder in das Umland mit Teeplantagen im typischen Terrassenstil, Tempelanlagen oder nach Suzhou.

China
Shanghai-China

Überblick Shanghai

Shanghai ist eine der am dichtesten besiedelten Städte der Welt und liegt in der subtropischen Klimazone. Die Stadt ist kulturelles und wissenschaftliches Zentrum in China.

Klimazone: Subtropische Zone / Ostseitenklima
Vegetationszone: Tropischer Regenwald
Landschaft: Flach, Stadt, Meeresufer
Für: Familien / Allein / Paare
Tourismus: Intensiv, Ganzjährig
Bebauung: Großstadt
Bevölkerungsdichte: Sehr hoch
Landessprache: Chinesisch / Shanghai Dialekt

Was kann man unternehmen?

  • Shopping: Einkaufsmeilen, Einkaufszentren, Yuyuan Markt, Hongquiao Flohmarkt, Nanjing Road, Dongtal Antikmarkt, Caojiadu Vogel- und Pflanzenmarkt, Altstadt
  • Ausgehen: Bars, Restaurants, Clubs, Diskotheken
  • Historisches: Xintiandi / Altstadt
  • Tempel: Jadebuddha-Tempel, Longhua-Tempel, Jing'an Tempel, Chenghung Miao
  • Naturerlebnis: Außerhalb von Shanghai (Ausflüge)
  • Entspannen: Gongqing National Forest Park, Fuxing Park, Yu Garden, Renmin Park, Guilin Park, Secret Garden Spa, Massagestudios und mehr.
  • Tiere und Pflanzen: Botanischer Garten, Zoo (Shanghai Dongwu Yuan und Wild Animal Park), Aquarium.
  • Vergnügung: Shanghai Disneyland, Happy Valley, Wasserpark Changfeng, Chedun Film Park, Jinjiang Vergnügungspark, Dino Beach, Legoland.
  • Museen: Shanghai Museum, viele Kunstgalerien, historisches Museum, Naturkundemuseum, M50 Kreativpark, Wissenschaftsmuseum und mehr.
  • Sonst: Bootstouren, Fluss Huangpu, Wasserstadt Zhuhiajiao.

In der Nähe: Interessante Ausflüge

Rund um Shanghai erlebst Du zwar ein deutlich ländlicheres China, aber auch die umgebenden Städte sind nicht klein. Hangzhou ist die Hauptstadt der Nachbarprovinz Zhejan und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Mit dem Zug bist Du von Shanghai aus eine Stunde hierhin unterwegs. Der Westsee, Lingyin Tempel, Qiandao-See und zahlreiche andere Sehenswürdigkeiten warten hier auf Dich.

In der Stadt Suzhou findest Du viele Brücken, Kanäle und vor allem Gärten, Teiche und Inseln. Der Garten des Meisters der Netze in Suzhou gehört zu den bekanntesten Gärten Chinas.

Die Ortschaft Meijiawu bei Hangzhou ist für den Teeanbau mit ausgedehnten Plantagen bekannt. Rund 160 Teehäuser erwarten Dich hier. Das Chongming Dongtan Naturreservat auf Chongming Island mit vielen Pflanzen und Vögeln verspricht Erholung vom Stadtleben.

Aktiv in Shanghai

Städtereise

Shanghai ist ein ideales Ziel für eine Städtereise. Wer sich zwischendurch nach Natur sehnt, der findet im Umland verschiedene Ziele. Mit dem gut ausgebauten Zugnetz kommt man dort auch gut hin. Allerdings ist das Stadtgebiet gross, so dass Touren ausserhalb der Stadt ein wenig Zeit in Anspruch nehmen.

Shopping in Shanghai

Die Stadt Shanghai bietet viele Möglichkeiten für eine Shoppingtour. Einkaufsmeilen, Einkaufszentren und die Altstadt bieten eine große Auswahl. Internationale Marken und Ketten findest Du auf der Nanjing Road. Auch die Super Brand Mall in Pudong ist eine gute Adresse zum Einkaufen. Wer auch chinesische Produkte in Betracht zieht, kann sich auf der North Sichuan Road umsehen. Luxusmarken finden sich entlang der Huaihai Road. Schnäppchenjäger sollten zum so genannten "Fake Market" unter dem Science and Technology Museum in Pudong gehen. Maßgeschschneiderte Kleidung findet sich auf dem South Bund Fabric Market. Nachtmärkte und Straßnemärkte ergänzen das breite Angebot.

Vergnügungsparks und ähnliches

Shanghai kommt einer westlichen Großstadt verhältnismässig nahe. Dementsprechend gibt es hier auch Disneyland und Legoland. Aber das sind bei weitem nicht alle Möglichkeiten: Ein Aquarium und ein Wasserpark Changfeng mit Shows, der Zoo mit weissem Tiger und Pandabär, das Happy Valley, Dino Beach und viele weitere Möglichkeiten ergeben sich in der Stadt.

Parks, Gärten und Entspannung

Auch wenn die Großstadt nicht allzu viel Raum für Natur lässt: Die Gärten und Parkanlagen bieten Dennoch Erholung. Allen voran der Yu Garden, der als einer der berühmtesten Gärten Chinas gilt. Der Guilin Park bietet hübsche Anblicke eines traditionellen chinesischen Gartens mit Pagoden, Brücken und der regionalen Pflanzenwelt. Die traditionsreiche Massage gibt es in der Stadt praktisch überall. Auf der berühmten Uferpromande namens Bund (Waitan in chinesisch) geniesst Du den Ausblick auf die Skyline und Lichter der Stadt.

Weitere Themen

Reisezeit für Shanghai

Die Stadt Shanghai gehört zur subtropischen Zone. Es gibt dort also vier Jahreszeiten, die denen in Südeuropa ähnlich sind. Im Sommer (ab Mitte Juni, Juli, August bis Mitte September) kann das Thermometer bis über 40 Grad Celsius klettern. Im Winter (Dezember, Januar, Febuar) kannst Du mit etwa 10 Grad Celsius rechnen - Frost gibt es selten. Im Herbst und Frühling herrschen angenehme 20 bis 25 Grad. Die Niederschläge vertielen sich mit etwa 7 Regentagen im Monat relativ gleichmässig - nur im Juni regnet es mit rund 10 Tagen pro Monat etwas mehr.

Shanghai bietet viel Zerstreuung. Der Zoo ist eine davon. Hier kannst Du den weissen Tiger bewundern oder einen Panda.

Zhuhiajiao ist eine Gemeinde in Shanghai - im Stadtteil Quingpu. Die Wasserstadt wird auch als das Venedig des Ostens bezeichnet.

Xintiandi ist ein ein alter Stadtteil in Shanghai, der umrundet von Hochhäusern der Modernisierung trotzt. Hier kannst Du shoppen gehen.

Der Yuyuan Garden oder Yu Garden gehört zu den berühmtesten Gärten in China. Hier findest Du auch den City God Tempel. Ein Besuch lohnt sich.

In der Nacht bringen in Shanghai Millionen Lichter die Mega-Stadt zum Leuchten. Eine Tour durch das nächtliche Shanghai solltest Du Dir nicht entgehen lassen.

Von Shanghai aus lohnen sich mehrere Ausflüge - etwa zu den Teeplantagen in Longjing. Tee gehört übrigens auch zu den beliebten Mitbringseln aus der Stadt.

Unterkünfte, Küche, Anreise

Unterkünfte

Von luxuriösen Hotelketten bis hin zu einfachen Hostels ist das Angebot an Unterkünften sehr breit. Allzu teuer sind die Preise nicht - vor allem wenn man die Größe der Stadt und die Wohnraumnot dabei bedenkt. Apartments und Ferienwohnungen stehen ebenfalls zur Verfügung - oft sogar verhältnismässig günstig.

Küche / Kulinarisches Erleben

In Shanghai kannst Du schwelgen. Gourmet-Küche oder Street-Food: Es wird alles geboten, was das Herz begehrt. Einige Tourenanbieter haben sich sogar auf kulinarische Erlebnisse spezialisiert und führen Dich durch das breite Angebot der authentischen chinesischen Küche. Wer mag, bucht einen Kochkurs. Die hervorragende und vielseitige chinesische Küche wird Dich sicherlich begeistern.

Lage und Anreise nach Shanghai

Es gibt zwei Flughäfen in Shanghai: Den Flughafen Shanghai Pudong International (PVG, ZSPD) und den älteren Flughafen Flughafen Shanghai Hongqiao, der nur Inlandsflüge bietet. Von Deutschland, Österreich oder der Schweiz bist Du mit einem Direktflug rund 12 Stunden unterwegs. Vom Flughafen aus kommst Du mit dem Zug in die Stadt.

China-Shanghai-Karte

Weitere Ziele

China Überblick: Reiseziel China
Wohin in China? China Sehenswürdigkeiten
Stadt mit Sonderstatus: Hongkong
Tropenparadis in Südchina: Sanya und Hainan

Für die Reise

Dieser Inhalt wird noch für Dich erstellt.

Gut vorbereitet auf Reisen

Tipps: Sicher auf Reisen
Sonnige Ziele: Strandurlaub
Großstadt erleben: Städtereisen
Reisländer Asien: Reiseziele in Asien
Ratgeber: Reiseversicherungen


Hymer2017!