Wochenmärkte in den Niederlanden

Hollands Märkte können sich sehen lassen

In Holland oder den Niederlanden sind Märkte äusserst beliebt. Blumenmärkte, Käsemärkte, Flohmärkte und eben auch Wochenmärkte sind in diesem Land nicht wegzudenken. Das Angebot auf den grossen Wochenmärkten ist breit: Fisch, Fleisch, Gemüse, Obst, Backwaren, Snacks, Blumen, Haushaltswaren, Kleidung und allerlei andere Dinge gibt es hier. Einige Wochenmärkte stechen dabei heraus - e-mondo stellt die grössten und schönsten Wochenmärkte Hollands vor.

Niederlande

Wochenmarkt Den Haag (Haagse Markt)

Der Wochenmarkt in Den Haag ist ein sehr großer Markt. Rund 25.000 Besucher und finden sich an den Markttagen hier ein, um an den etwa 500 Ständen einzukaufen oder das Spektakel zu geniessen. Aber auch an anderen Tagen gibt es am Herman Costerstraat Veranstaltungen.

Zwischen den Stadtteilen Transvaal und Schilderswijk liegt der Markt und damit kommt das internationale Flair der beiden Stadtteile mit ins Spiel. Exotisches Obst und Gemüse, Lebensmittel jeder Art, Kleidung und auch elektronische Produkte sind hier zu finden. Allerdings wird gerade bei den Kleidungsstücken und bei Elektronikartikeln sehr viel chinesische Massenware geboten. Der Einkauf von Lebensmitteln aber lohnt sich, denn die gibt es dort sehr günstig. Snacks wie frische Waffeln oder Pommes gibt es ebenfalls und sie sind vor allem lecker. Blumen und der berühmte Käse aus Holland werden selbstverständlich auch geboten. Es ist viel los auf dem Markt. Wer große Menschenansammlungen nicht mag, sollte sich eher nach einem ruhigen Ort in den Dünengebieten an der Küste der Niederlande umschauen.

Wann und wo findet der Wochenmarkt in Den Haag statt?

Wochenmarkt Den Haag (Haagse Markt), Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag, von 09.00 bis 17.00, Anschrift: Herman Costerstraat in Den Haag

Den Haag ist ohnehin einen Besuch wert. Wenn Du in der Stadt bist, dann ist der Binnehof in jedem Fall sehenswert.

Den-Haag

Markt und Markthalle in Rotterdam

Wochenmarkt Rotterdam bzw. Markt Binnenrotte

Der Wochenmarkt in Rotterdam findet sich gemeinsam mit der Markthalle Rotterdam in zentraler Lage in Rotterdam. So lässt sich der Marktbesuch mit einer Stadt- oder Hafenbesichtigung verbinden. Hier gibt es an gut 400 Ständen eine riesige Auswahl an Lebensmitteln, Blumen, Käse und Gütern des täglichen Bedarfs. Kleine Speisen und Getränke gibt es gleich auf die Hand. Rund 1.200 Parkplätze stehen zur Verfügung, die aber kaum reichen. Weiterhin gibt es im radfahrerfreundlichen Holland natürlich einen Fahrrad-Abstellraum.

Öffentliche Verkehrsmittel: Haltestelle Blaak, Bus Linie 48, Tram Linie 21, Metro Linien A, B und C.

Öffnungszeiten: Dienstag und Samstag von 08.00 bis 17.00, Sonntag von 12.00 bis 17.00

Adresse: Binnenrotte 101, 3011 HB Rotterdam, Niederlande

Markthalle Rotterdam

Die Markthalle in direkter Umgebung des Wochemarktes bietet Ladengeschäfte mit Lebensmitteln und einige Ladengeschäfte rund ums Kochen an. Fisch, Backwaren, Fleisch, Obst und Gemüse, Kaffee, Tee und Delikatessen gehen hier über die Ladentheke – in hoher Qualität. Dabei sind auch Restaurants und Bars oder Cafés mit im Angebot.

Adresse: Dominee Jan Scharpstraat 298, 3011 GZ Rotterdam, Niederlande, Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 20.00, Freitag von 10.00 bis 21.00, Samstag und Sonntag von 12.00 bis 18.00

Weitere Märkte in Rotterdam

Es gibt noch weitere Märkte in Rotterdam. Erwähnenswert ist auf jeden Fall noch der Biomarkt Rotterdam  (Eendrachtsplein 12, 3012 LA Rotterdam, Niederlande), der Dienstags stattfindet.

Wochenmärkte in Amsterdam

Wochenmarkt Albert Cuypmarkt

Schon seit 1905 findet der Albert Cuyp Wochenmarkt in Amsterdam statt und es ist der grösste Wochenmarkt der Stadt. Im historischen Zentrum von Amsterdam könnt Ihr nicht nur auf den Markt gehen, sondern auch die Umgebung erkunden. Dort finden sich auch viele kleine Ladengeschäfte mit Kunsthandwerk oder Restaurants und Cafés. Auf dem Markt gibt es Fisch, Fleisch, Obst, Gemüse und andere Lebensmittel. Aber auch Kleidung, Schmuck, Lederwaren und viele andere Produkte werden hier auf 260 Markständen täglich geboten. Imbissangebote wie etwa frischer Fisch runden das Markterlebnis ab. Stroopwaffles (Honigwaffeln) und Poffertjes (Süsses Gebäck) gehören in den Niederlanden auf jeden Fall natürlich auch dazu.

Öffnungszeiten: Täglich von 09.30 bis 18.00

Anschrift: Albert Cuypstraat, 1073 BD Amsterdam, Niederlande

Dappermarkt Amsterdam Oost

Der Dappermarkt ist eine Alternative zum großen Albert Cuypmarkt. Er ist etwas kleiner, die Auswahl an frischem Essen nicht so groß. Dafür ist der Markt deutlich authentischer und deutlich weniger von Touristen besucht. Auch hier finden sich Lebensmittel aller Art wie Fisch, Käse, Obst und Gemüse sowie alltägliche Dinge und Blumen.

Öffnungszeiten: Täglich von 09.00 bis 17.00

Anschrift: Dapperstraat 279, 1093 BS Amsterdam, Niederlande

Weitere Wochenmärkte in Amsterdam:

Waterlooplein Markt - Waterlooplein 2, 1011 AL Amsterdam, Niederlande

Noordermarkt Amsterdam: Noordermarkt 48, 1015 NA Amsterdam, Niederlande

Märkte in Enschede und Venlo

Wochenmarkt und Fischmarkt Enschede

In einem Land mit ausgedehnter Küste darf Fisch natürlich nicht fehlen. Ein Anziehungspunkt für Besucher ist der Wochenmarkt in Enschede, der viele Fischstände vorzuweisen kann. Hering, Backfisch, Kibbeling, Schalentiere und andere Meeresbewohner gibt es hier reichlich. Man kann zwar auch am Dienstag Fisch kaufen, der große Fischmarkt aber findet nur am Samstag statt. Lebensmittel wie Käse, Obst, Gemüse sind hier auf dem Markt genauso im Angebot wie auch Haushaltswaren, Kleidung und mehr. In Enschede kann man ausserdem auch in den Einkaufsstraßen und Nebenstraßen gut shoppen gehen.

Öffnungszeiten: Dienstag und Samstag von 08.00 bis 17.00

Adresse: Hendrik Jan van Heekplein, 7511 HN Enschede, Niederlande

Wochenmarkt Venlo

Auch der Wochenmarkt in Venlo ist beliebt für Shoppingtouren. Genauso wie auf den anderen Märkten gibt es Lebensmittel aller Art inklusive Fisch und Käse. Aber auch Blumen, Alltagsprodukte und mehr runden das Angebot ab. Venlo punktet neben dem Markt auch mit einer schönen Innenstadt. Kleine Gässchen, hübsche Häuser und nette Restaurants und Cafés oder Ladengeschäfte machen Venlo besuchenswert.

Öffnungszeiten Kleiner Markt am Mittwoch von 09.00 bis 16.00

Öffnungszeiten Großer Markt am Samstag von 08.00 bis 14.00

Anschrift: Monseigneur Nolensplein, Venlo, Niederlande

Weitere Wochenmärkte in Holland

Wochenmarkt Winterswijk, Samstag von 09.00 bis 17.00
Doetinchem, Samstag von 08.30 bis 17.00
Nijmegen, Montag und Samstag von 09.00 bis 17.00
Sittard-Geelen, Samstag von 11.00 bis 17.00
Groningen, Dienstag, Freitag und Samstag von 09.00 bis 17.00
Winterswijk, Samstag von 08.00 bis 17.00
Den Bosch, Mittwoch und Samstag von 09.00 bis 17.00
Oldenzaal, Samstag von 09.00 bis 17.00
Ootmarsum, Donnerstag von 08.00 bis 13.00
Weerselo, Samstag 08.30 bis 14.00
Boxmeer, Donnerstag von 13.00 bis 16.30
Heerlen, Samstag von 08.00 bis 16.00
Eindhoven, Dienstag von 09.00 bis 14.00
Hogeveen, Donnerstag von 08.30 bis 13.30
Emmen, Freitag von 08.00 bis 14.00
Venray, Montag von 12.00 bis 16.00
Aalten, Donnerstag von 08.00 bis 12.30
Almelo, Samstag von 08.00 bis 14.00
Roermond, Samstag von 09.30 bis 16.00
Maastricht, Mittwoch und Freitag von 09.00 bis 16.00
Hengelo, Mittwoch und Samstag von 08.30 bis 16.00
Utrecht, Samstag von 08.00 bis 17.00
Zeeland, Dienstag und Samstag, 09.00 bis 16.00
Arnheim, Samstag von 09.00 bis 17.00
Leeuwarden: Markt , Samstag von 09.00 bis 17.00
Hoofddorfp Centrum, Freitag von 09.30 bis 16.30
Spakenburg, Samstag von 10.00 bis 17.00
Leiden, Mittwoch und Samstag von 08.00 bis 17.00
Delft, Donnerstags von 09.00 bis 17.00

In Holland finden viele Wochenmärkte zweimal pro Woche statt. In der Liste mit weiteren Wochenmärkte sind nicht alle Termine aufgeführt, die Liste konzentriert sich auf den grösseren Markttag. Wenn schon, dann soll sich der Marktbesuch schliesslich auch lohnen, oder? Verbringe eine gute Zeit und geniesse die Niederlande mit den Küsten, Städten, Stränden, Dünen und Märkten in Deinem Urlaub. e-mondo gibt Dir die nötigen Informationen dazu an die Hand.

Viele Märkte in den Niederlanden liegen in zauberhaften Umgebungen wie hier der Wochenmarkt in Delft:

Marktplatz-Delft

Niederlande Reisethemen

Gesamtüberblick: Urlaub in den Niederlanden
Blumenland Holland: Blumenmärkte und andere Highlights
Ferienstrassen: Ferienstraßen Niederlande
Wochenmärkte: Wochenmärkte in Holland

Im Blog Vintastic World findet Du ganz persönliche Tipps zum Shopping auf Reisen - mit Schwerpunkt auf Flohmärkte und andere Locations für Vintage und Secondhand-Liebhaberinnen: Tipps für das Shopping auf Reisen.

Gut vorbereitet auf Reisen

Information: Tipps: Sicher auf Reisen
Stadt erleben: Städtereisen
Sonne bewusst geniessen: Strandurlaub
Gut abgesichert: Know-How Reiseversicherungen