Urlaub in Holland: Reiseziele und mehr

Städte, Geschichte, Meer, Windmühlen, Blumen und Landschaften

Die Niederlande oder Holland stellen ein attraktives Reiseziel oder Urlaubsziel dar. Hier findet sich etwas für (fast) jeden Geschmack. Städtereisen gehen vor allem in die Hauptstadt Amsterdam mit ihren berühmten Grachten, aber auch Rotterdam mit eindrucksvollem Hafen ist äußerst sehenswert.

Entlang der Nordseeküste finden sich zahlreiche Ort, die als Reiseziel zumindest im Sommer für einen Strandurlaub geeignet sind. Zandvoort und Scheveningen sind nur einige der Ferienorte an der Küste. Von hier lassen sich außerdem auch Ausflüge unternehmen. Ohne die berühmten Windmühlen kommen die Niederlande selbstverständlich nicht aus – die lassen sich am besten in Zaanse Schans oder Kinderdijk-Elshout bewundern. Die flache Landschaft lädt zum Radfahren ein, zahlreiche kleinere Städtchen mit historischem Altstadtkern wie etwa Leeuwarden können als Reiseziel interessant sein.

Holland ist darüber hinaus berühmt für den Anbau von Tulpen und anderen Blumen. Zahlreiche Blumenmärkte und Veranstaltungen sind einfach schön anzusehen. Handwerkskunst rund um den Käse, Holzschuhe und vieles mehr gehört außerdem zu den Reiseerlebnissen, die in den Niederlanden auf einem warten.

Niederlande-Holland
Niederlande-Bild

Infos über Holland

⚪ Hauptstadt: Amsterdam / Den Haag
⚪ Fläche: 41.543 Quadratkilometer
⚪ Einwohner: Rund 17 Mio.
⚪ Bevölkerungsdichte: Hoch
⚪ Sprache/n: Niederländisch
⚪ Währung: Euro (EUR)
⚪ Sicherheitsrisiko: Niedrig
⚪ Politisches Risiko: Niedrig
⚪ Preisniveau vor Ort: Hoch

⚫ Urlaubsthemen in Holland:

Städtereisen, Ausgehen, Shopping, Strand, Dünen, Architektur, Segeln und Wassersport, Schiffahrt, Gärten und Blumen, Entspannen, Spaziergänge, Rad fahren, Historisches und Architektur.

Reiseziele und Sehenswürdigkeiten

Amsterdam, Anne-Frank-Haus in Amsterdam, Rijksmuseum Amsterdam, Van Gogh Museum Amsterdam, Jordaan-Viertel in Amsterdam und Herengracht in Amsterdam.

Keukenhof in Lisse, Zaandam mit Windmühlen (Zaanse Schans), Windmühlen von Kinderdijk-Elshout, Kanäle in Utrecht, Zoo Rotterdam, Hafen in Rotterdam.

Blumenmärkte und Tulpenfelder, Alkmaar mit Käsemarkt und Käsemuseum, Leeuwarden mit mittelalterlicher Altstadt oder Blumenmarkt und Shoppingtour, Hindeloopen, Insel Texel mit langen Sandstränden und Robben in Ecomare, die Stadt Haarlem oder die Niederländische Nordseeküste, Scheveningen und Nordvijk oder Zandvoort an der Nordseeküste, Nordseeinseln. Dünengebiet Nationalpark Zuid-Kennemerland nahe Haarlem und Amsterdam.

Klima / Reisezeiten

In den Niederlanden ist es verhältnismässig gleichmässig warm oder kalt, da hier keine Gebirge zu finden sind. Das beste Wetter findet sich in den Sommermonaten Juni/Juli/August mit meist warmen Tagen. Es kann aber auch immer Sommer vereinzelt schlechtes Wetter mit Temperaturen unter 20 Grad und Regen geben. Im Winter kann es Minusgrade geben, so dass Kanäle zu frieren und Schnee liegt; das ist aber nicht zuverlässig. Im Herbst und Winter kann es insbesondere an der See zu Stürmen kommen.

Infrastruktur & Sicherheit

⚪ Gesundheitssystem: Gut
⚪ Impfungen: Standardimpfungen
⚪ Straßennetz: Gut
⚪ Telefon & Internet: Gut
⚪ Sicherheit: Sehr gut
⚪ Leitungswasser: Trinkwasserqualität
⚪ Gewässer: Zum Baden geeignet
⚪ Schienennetz/Züge: Gut
⚪ Busnetz: Gut
⚪ Abdeckung Güter des täglichen Bedarfs: Sehr Gut
⚪ Abdeckung Restaurants/Bars: Gut

Informiert Euch vor Reiseantritt in der Tagespresse oder beim auswärtigen Amt über Sicherheit, Impfungen, Einreisebestimmungen und mehr. Wichtig sind auch Reiseversicherungen, um für den Notfall gewappnet zu sein.

Küche, Einkaufen & Ausgehen

Die niederländische Küche weist regionale Besonderheiten auf. Im Fokus stehen aber Butter, Fisch, Milch, Käse, Gemüse und auch Fleisch. Die traditionelle Küche ist einfach, aber gut. Das moderne Land bietet aber auch kulinarische Genüsse aus aller Welt, so dass hier eine vielseitige Ernährung möglich ist. Eine starke Imbisskultur mit meist frittierten Gerichten eignet sich gut für eine schnelle Mahlzeit.

Wie überall in Mitteleuropa ist die Abdeckung mit Dingen des täglichen Bedarfs hervorragend. Supermärkte, Märkte und andere Möglichkeiten stehen in großer Zahl zur Verfügung. Daneben locken Märkte, kleinere Ladengeschäfte oder Einkaufszentrum zum Shopping-Genuss. Einige Orte mit historischem Kern sind für Shopping-Touren besonders beliebt und selbstverständlich gehört auch Amsterdam zu einem Shopping-Paradies.

Impressionen und Reiseziele für den Urlaub in den Niederlanden

Die herrlichen Grachten in der Hauptstadt Amsterdam sind weltberühmt. Die Fahrrad-freundliche Stadt hat viel zu bieten.

Die Niederlanden ohne Windmühlen - das ist undenkbar. Sie gehören einfach dazu. In der flachen Landschaft fallen sie schon von Weitem auf.

Ein Strandurlaub an der Nordsee ist im Hochsommer sehr beliebt. Aber auch in der Nebensaison kann man es hier gut aushalten.

In Küstenorten wie Scheveningen ist viel geboten. Neben dem Strand bieten sich hier auch zahlreiche Zerstreuungen.

Wer zur richtigen Jahreszeit da ist, kann in Holland die üppigen Blumenfelder bewundern. Vor allem Tulpen sind beliebt.

Käse kann man in den Niederlanden überall kaufen. Als Sehenswürdigkeit oder Reiseziel bietet sich der Käsemarkt in Alkmaar an.



Anreise, Mobilität und Flughäfen in Holland

Der grösste Flughafen findet sich in der Hauptstadt Amsterdam und ist insbesondere der Zielort für viele internationale Flüge. Darüber hinaus finden sich viele weitere Flughäfen - etwa in Maastricht, Eindhoven, Groningen, Rotterdam und an anderen Orten.

Mit dem Auto unterwegs

Das Verkehrswegenetz mit Straßen ist sehr gut ausgebaut, ein Mietwagen ist in den Niederlanden eine Möglichkeit der Forbewegung. An Flughäfen, größeren Bahnhöfen und in größeren Ortschaften ist die Anmietung eines Fahrzeuges kein Problem.

Bus, Bahn und Fahrrad sowie Wohnmobil

Außerdem ist auch das Wohnmobil hier sehr beliebt. Mit Bus und Bahn kommt man in den Niederlanden ebenfalls gut voran. Holland ist außerdem das Land der Fahrräder. Mit über 32000 Kilometern Radwegenetz sind Radfahrer hier bestens aufgehoben.

Weitere Reiseziele in Europa:

Überblick: Reiseziele in Europa
Alternative: Schweden
Alternative: Deutschland
Alternative: Belgien
Blumenmärkte: Blumenmärkte in Holland
Reiserouten: Ferienstraßen in Holland
Wochenmärkte: Wochenmärkte in Holland

Für die Reise

Dieser Inhalt wird noch für Dich erstellt.

Gut zu Wissen:

Aktuelle Hinweise: Auswärtiges Amt
Reisethema: Sicher reisen
Reisethema: Ratgeber Reiseversicherungen
Reisethema: Städtereisen
Reisethema: Strandurlaub
Reisethema: Radurlaub